„café balou“ ist neuer Ambiente-Trauort

Bereits seit Mai 1998 können sich Paare in Dortmund nicht nur in den „regulären“ Trauzimmern der Innenstadt und der Stadtbezirken das Ja-Wort geben, sondern auch an besonderen Ambiente-Trauorten. Bis zum heutigen Tag konnte das Angebot von anfänglich drei Orten – der Zeche Zollern II/IV, dem Haus Schulte-Witten und dem Alten Hafenamt – aufgrund der Wünsche von Brautpaaren auf insgesamt 16 Orte ausgeweitet werden.

Nun ist mit dem „café balou“ ein weiterer Ambiente-Trauort im östlichen Teil Dortmunds dazu gekommen. Im schönen Wintergarten mit seinen hohen Decken, den großen licht durch fluteten Fenstern und dem Eichenboden können bis zu 60 Gäste dabei sein, wenn zwei Verliebte gemeinsam im Hafen der Ehe anlegen.

Weitere Informationen zu diesem Trauort, aber auch allen anderen, gibt’s hier:

http://www.dortmund.de/de/rathaus_und_buergerservice/buergerdienste/standesamt/ambientetrauungen/index.html

Quelle: Stadt Dortmund

(Visited 60 times, 1 visits today)