Europa-Park Goes Podcast: Die neue Audiomanufaktur inmitten des Europa-Park

[Pressemitteilung/ Werbung]

Egal ob beim Putzen, auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einschlafen: Das Phänomen „Podcast“ ist aus dem alltäglichen Leben kaum noch wegzudenken. Mit zwei neuen Formaten bietet Deutschlands größter Freizeitpark ab sofort das perfekte Mittel gegen Langeweile. Die Produktionen entstehen im „Studio78“ in der Französischen Filmstraße im Herzen des Europa-Park. Neben dem Liveprogramm des EUROPA Radio, entwickeln die Moderatoren dort innovative Audio-on-Demand Formate und lassen sich gerne von den Gästen des Europa-Park über die Schulter blicken. Gleich zwei brandneue Podcasts stehen ab dem 30. Juli für die Hörer zur Verfügung.

“Was zum Kuckuck?!” bringt den Schwarzwald auf die Ohren.

Wer sich nach Urlaub in der Heimat sehnt, sollte sich mit „Was zum Kuckuck?!“ auf eine akustische Reise durch das größte Mittelgebirge Deutschlands begeben und dabei die Mythen, Bräuche und Geheimnisse des Schwarzwalds erkunden. Ob Ausflugstipps oder Interviews aus dem „Studio78“ im Europa-Park – mit VIPs und echten Schwarzwälder Originalen: Hier erfahren die Hörer die interessantesten Geschichten von Karlsruhe im Norden bis Lörrach im Süden, von Breisach im Westen bis Rottweil im Osten. Das Format entsteht in Zusammenarbeit mit der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) und erscheint alle zwei Wochen mittwochs mit einer neuen Episode. In der ersten Folge begeben sich die Moderatorinnen Iris Huber (STG) und Tanja Schiffers („Studio78“) zusammen mit dem Sänger Max Mutzke ganz in den Süden des Schwarzwalds – genauer gesagt in seine Heimat Waldshut-Tiengen.

Hier trifft Kulinarik auf Musik: “Reine Geschmacksache”

Im zweiten Podcast aus dem „Studio78“ dreht sich alles um die Frage: Was haben Musik und Kulinarik gemeinsam? Richtig, alles „Reine Geschmacksache“! Hier wird den Hörern in jeder Episode ein köstliches Duett aufgetischt: Ein Musiker, der in seiner Freizeit leidenschaftlich gern Marmorkuchen backt oder ein Sternekoch, der in seiner Küche Heavy Metal hört.
Die erste Folge widmet sich dem alkoholischen Lieblingsgetränk der Deutschen. Die Hosts des Podcast „Reine Geschmacksache“ Tanja Schiffers und Jörg Schött haben sich für ihre Premiere einen echten Experten an die Seite geholt und lüften mit Josef Westermeier, Geschäftsführer der Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu, das eine oder andere Geheimnis rund um das Thema Bier. Gemeinsam mit ihm entdecken sie das Erfolgsrezept des „Flüssigbrots“, rechnen mit Vorurteilen ab und erfahren, wo und wann er am liebsten sein Bier trinkt.

Natürlich stellt sich auch die Frage, welche Songs am besten zu einem geselligen Abend in bierseliger Runde passen. Bei einem kühlen Pils können sich die Hörer anschließend dank der entsprechenden Playlist aus dem Genießer-Podcast entspannt zurücklehnen und der Musik lauschen. Wer auf den Geschmack gekommen ist, darf sich jeden Freitag über eine neue Episode von „Reine Geschmacksache“ freuen.

Quelle, Logos, Bilder: Europa-Park GmbH & Co Mack KG

 

#Podcast #Europapark #RolandMack #Euromaus #EdEuromaus #Freizeitpark #Themenpark #Themenparks #Amusementpark #Achterbahn #Vergnügungspark #Erlebnisparks #Unterhaltung #Entertainment #Rust

(Visited 47 times, 1 visits today)