Kann ein Lautsprecher wirklich wasserfest sein?

[Werbung]

Hallo Produktgenießer.

Viele von uns nutzen Musik nicht nur auf der heimischen Musikanlage.

Gerade über Smartphones wird Musik oft abgespielt.

Die Lautsprecher, die in diesem Smartphones verbaut sind, sind meist von minderer Klangqualität. So heißt das Zauberwort hier Bluetooth-Lautsprecher.

Doch wozu muss bzw. sollte ein solcher Lautsprecher wasserfest sein?

Manche nutzen diese am Strand oder gar im Badezimmer. Und da ist es auf jeden Fall angebracht. Sonst wird aus dem Musikgenuss Musikfrust.

Wir haben von PEAQ den Stereo-Bluetooth-Lautsprecher PPA40BT zum Test erhalten (Werbung – dieses Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt).

Zunächst die Angaben laut Anbieter (Quelle: MediaMarktSaturn Retail Group/ Text100 Global Communications):

Musik macht gute Laune, das ist allbekannt. Der neue Stereo Bluetooth Speaker PPA40BT von PEAQ sorgt auch an der frischen Sommerluft für beste Stimmung. Mit einer stattlichen Größe von 8 x 8 x 20,4 cm und 0,56 kg Gewicht trotzt er jeder Windböe und lässt sich dennoch easy im Rucksack verstauen.

Wasserfest nach IPX 7 ist der kraftvolle Klangkörper an heißen Tagen ein idealer Begleiter auf Ausflügen ans kühle Nass. Auch im Camping-Gepäck macht der PEAQ PPA40BT eine gute Figur und sorgt mit ausdauernder 2.200 mAh Akkuleistung dafür, dass lauschige Abende im Freien mit der passenden Musik noch schöner werden.

Dank kraftvollem 2 x 5 Watt RMS Stereo-Klang beschallt der kompakte Bluetooth Speaker problemlos jede Grillfeier und liefert bis zu sechs Stunden astreinen Musikgenuss bei 50 Prozent Volumen.

Die geballte Klangpower ist für 39,99 Euro exklusiv bei MediaMarkt und Saturn sowie online auf mediamarkt.de und saturn.de erhältlich.

Die Features im Überblick

Funktionen: Bluetooth 4.1, IPX 7 wasserfest, 2.200 mAh Akku, Micro USB- und

AUX-In Anschluss, Freisprechfunktion

Ausgangsleistung: Stereosound mit 2 x 5 Watt RMS

Maße & Gewicht: 8 x 8 x 20,4 cm / 0,56 kg

Material: Kunststoff, Stoff, gummierte Standfüße

Preis: 39,99 Euro (UVP)

Der Lautsprecher wird in einer zweckmäßigen Kartonage geliefert und enthält neben Produktabbildungen die wichtigsten technischen Eckdaten.

Neben dem Lautsprecher selbst ist eine Garantie- und Produktbeschreibung enthalten. Ein klassisches USB-Kabel ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Doch warum ein USB-Kabel?

Dies dient in erster Linie zur Ladung des Akkus im Lautsprecher.

Der Bluetooth-Lautsprecher wirkt wertig und die einzelnen Bedienelemente sehr robust.

Der Anschluss an das Smartphone oder Tablet könnte nicht einfacher und schneller gehen. Kurz auf den Powerknopf gedrückt und die Bluetooth-Taste aktiviert erscheint der Lautsprecher als Bluetoothgerät direkt in der Systemerkennung des Endgerätes.

Der Musikgenuss kann also starten.

Die Klangqualität ist für einen Lautsprecher in diesem Preissegment wirklich in Ordnung. Generell hört man die Musikstücke eher hochtönigen Frequenzbereich. Ein zusätzlicher Bass bzw. Bassqualität lässt sich leider nicht einstellen. So fällt der Einsatz auf einer Party eher dürftig aus.

Aber das muss dieses Gerät auch nicht.

Für die Anwendung im Bad und am See ist der Peaq-Lautsprecher ausreichen.

Wirklich wasserfest?

Dies können wir mit „Ja“ bestätigen. Nicht nur leichte Tropfen- und Regenspritzer kann dieses Gerät standhalten. Auch wenn ein Glas Wasser über den Lautsprecher gegossen wird, bleibt das Gerät in Funktion.

Wir brauchen an dieser Stelle sicherlich nicht extra erwähnen, dass andere Getränke eher schädigend sind (zum Beispiel zuckerhaltige Getränke)!

Mit fünf Stunden Akkuleistungen im Test, bewegt sich der Lautsprecher hier im guten Mittelfeld.

Selbst mit Freisprechfunktion lässt sich der Peaq-Lautsprecher bedienen.

Bei einer 2.0 Version dieses Lautsprechers würden wir uns folgende Funktionen und Eigenschaften wünschen:

  • Bis zu 15 Stunden Wiedergabezeit
  • Mehr Bass (Leistung => 20 W)
  • Individuelle Einstellung von Höhen, Tiefen und Bass
  • Anschlussgewinde für ein Stativ
  • Bis zu 15 Meter Reichweite

Weitere Informationen findet ihr unter dem folgenden Link:

PEAQ

Euer EnjoyNews Produkttest-Team.

Titelbildquelle: MediaMarktSaturn Retail Group

 

(Visited 35 times, 1 visits today)