Produkttest – Palio bitter-orange – Sprizz , Gewürztraminer und Palio Frohe Ostern von Wein & Secco Köth

Hallo Produktgenießer.

Jetzt, wo die Temperaturen wärmer werden und unser Alltag durch die Sonne versüßt wird, gönnen wir uns gerne zu diesen Momenten einen edlen Tropfen.

Für den einen kann das ein Cocktail sein. Für den anderen ein Wein oder Sekt.

Wir haben von Wein & Secco Köth  zu diesem Thema den Palio bitter-orange – Sprizz, den Gewürztraminer und den Palio Frohe Ostern zum Test erhalten.

Zunächst die Angaben laut Hersteller:

Palio bitter-orange – Sprizz

spritziger Secco auf Eis
Richtig bitter wird es erst wenn der letzte Schluck getrunken ist…

Prickelnde Lebensfreude pur:
bitter-süßes & erfrischendes Kräuter-Orangen Genusserlebnis
Servieren Sie ihn in einem großen Stengel-Glas mit Eiswürfeln und Citrus-Scheiben.

2016 Gewürztraminer, QbA

trocken

Ein Feuerwerk von Aromen mit einer leichten Muskatnote, etwas Litschi und ein deutliches Birnenaroma auf dem Gaumen, so betörend präsentiert sich unser Gewürztraminer.
super-lecker zu Gorgonzola-Kräcker

“Ei-fach gut” Palio Frohe Ostern

Ein spritzig bunter Ostergruß !

Prickelnde Lebensfreude pur:
der herrliche Duft der Kirschblüte verschmilzt auf dem Gaumen mit der feinen Fruchtnote edler Kirschen. Palio Kirschblüte schmeckt frühlingsfrisch und passt geschmacklich hervorragend zum fruchtigen Oster-Dessert.

Alle drei Produkte sind im typisch-frischen Wein & Secco Köth Design und enthalten auf der jeweiligen Banderole alle wichtigen Informationen.

Vor den Genuss haben wir uns natürlich um die richtige Trinktemperatur gekümmert.

Beim Palio bitter-orange – Sprizz beträgt diese 4 ° Celsius bis ca. 6 ° Celsius, beim Gewürztraminer ca. 10 ° Celsius und beim Palio Frohe Ostern ca. 8 °Celsius.

Auch für das passende Trinkgefäß will  gesorgt sein.

So haben wir beim Palio bitter-orange – Sprizz ein Cocktail-Glaskelch, für den Gewürztraminer ein Glas mit schmalem Kelch und leicht ausgestelltem Mundrand und für den Palio Frohe Ostern einen Kelch in Flötenform.

Nun stand dem Test nichts mehr im Wege.

Der Palio bitter-orange – Sprizz besticht zunächst durch seine orangefarbene Optik und sein intensives Duftaroma nach Orange.

Beim ersten Schluck bemerkten wir, dass diese Variante nicht so bitter ist, wie sein bekanntes Pendant aus dem Fernsehen. Gerade das macht ihn zu einem frischen Begleiter.

Der Gewürztraminer hat eine angenehme gelbliche Färbung und ist im Genuss angenehm herb. Hier merkt man eine deutliche Fruchtnote, die von einer Muskatnote unterstützt wird.

Der Palio Frohe Ostern erfrischt  mit einer angenehmen Kirschnote. Man hat fast das Gefühl, dass man eine Kirsche direkt probiert. Besser kann ein Kirschblüten-Secco nicht sein.

Unser Fazit:

Alle drei Genuss Produkte konnten uns auf ganzer Linie überzeugen.

Gerade der Palio bitter-orange – Sprizz ist eine hervorragende Alternative zum bekannten Sprizz aus der Werbung.

Der Gewürztraminer eignet sich nicht nur zum puren Genuss. Auch in Cupcakes ist dieser eine echte Bereicherung.

Der Palio Frohe Ostern bringt frischen Wind in die Genusswelt und ist als Digestif ein toller Begleiter zu Ostern.

Mehr zur Produktwelt findet ihr unter folgendem Link:

Wein & Secco Köth

Euer EnjoyNews Genusstest-Team.

(Visited 58 times, 1 visits today)