Produkttest Teil 2 von 3 – Badesalz mit Zimt und Orange und Badesalz mit Zitrone

Hallo Produktgenießer.

Vor kurzem haben wir euch in Teil 1 des Produkttest zwei Marinaden von CitrusRicus vorgestellt:

Produkttest Teil 1 von 3 – Mandarinen-Marinade und Orangen-Wodka-Marinade

In Teil 2 widmen wir uns den Badesalzen.

Zunächst die Produktbeschreibung des Badesalzes mit Zimt und Orange laut Hersteller:

„An Tagen, an denen Sie sich selbst etwas Gutes tun möchten, kann ein entspannendes Bad sehr angenehm sein. Wenn Sie dafür unser Badesalz mit Orangen- und Zimtaroma verwenden, können Sie gleichzeitig die Durchblutung anregen, Spannungen lösen und sich erholen. Insbesondere bei verspannten Muskeln, Krämpfen oder auch Muskelverletzungen ist dieses Badesalz zu empfehlen.

Darüber hinaus reinigt dieses Badesalz die Haut, öffnet die Poren und hilft, Schadstoffe auszuleiten. Auch Hautreizungen oder andere Beschwerden wie Ekzeme können damit behandelt werden. Ihre Haut wird durch die enthaltenen Nährstoffe gepflegt und danach angenehm sanft sein. Das Badesalz enthält Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Calcium, Brom und Natrium.

  •           Magnesium hilft bei Stress und Erschöpfung.
  •           Calcium wirkt gegen Flüssigkeitseinlagerungen und vorsorgend gegen Osteoporose.
  •           Kalium verbessert die Flüssigkeitsversorgung.
  •           Brom hilft bei verspannten Muskeln.
  •           Natrium hilft bei der Regulierung des Lymphsystems.

Zusätzlich zu den Vorteilen des Salzes können Sie eine entspannende Aromatherapie mit Orangen- und Zimtduft genießen.“

CitrusRicus

Ein toller Wellness-Test. Denn das Badesalz hält, was es verspricht.

Schon beim Einlassen des Badewassers und des Badesalzes fühlt man sich im Urlaub. Das bestätigt sich auch in der Badewanne. Der Zimtduft ist angenehm dezent und stärkt das Wohlbefinden und die Gelassenheit beim Baden. Das Bad ist mit dem Badesalz ein sehr erholsames Erlebnis und bringt neue Frische. Auch die Muskeln fühlen sich nach dem Bad erholt und gestärkt.

Die Beschreibung für das Badesalz mit Zitrone ist recht identisch. Hier ist der persönliche Geschmack gefragt, da keines der Badesalze Nachteile bzw. Kritikpunkte hat.

Bei uns lag das Badesalz mit Zimt und Orange aufgrund der Duftkombination leicht im Vorteil. Wie immer gilt auch hier, Geschmäcker sind verschieden.

Wer Wellness in der Badewanne sucht, ist mit diesen Badesalzen perfekt ausgestattet.

In den nächsten Tagen veröffentlichen wir für euch Teil 3 des Produkttests.

Euer EnjoyNews Produkttest-Team.

(Visited 92 times, 1 visits today)